Mairegen

Ich weiss, der Mai zickt herum. Launisch wird er warm und dann wiederum wirkt er kühl und etwas mürrisch. Doch wenn man genau hinschaut, sieht man so viel Leben und Farben. Die Regentropfen sind kleine durchsichtige Perlen und die Blütenblätter wirken wie Seide. Man kann dem Monat Mai nicht wirklich böse sein…

text and pic by canela

Advertisements

Schüchterner Frühling

Hallo schüchterner Frühling…

Ein vom Baum herunter gefallener Kuss erblicken. Auf einem Baumstrunk sitzen und den Eisvogel beobachten. Schwäne, die gemeinsam nebeneinander im Wasser gleiten und dir „Hallo“ sagen. Das Kräuseln der Wasseroberfläche bestaunen. Am Fenster stehen und der in Schönheit sterbende Tag geniessen, der Wolken in allen Farben malt. Vögel, die morgens so laut trällern, als ob sie den Frühling herbei singen wollten.

pic and text by canela