My forest, my church.

Was für ein Gefühl!

Dieses Gefühl von Ehrfurcht und Staunen, wenn du in einer majestätischen Kathedrale wandelst, kann dir nur eine Kathedrale oder ein Pfad gesäumt mit hohen Bäumen geben. Statt Orgelklängen höre ich das Rascheln der Blätter.

Ich habe meine Kirche vor dem Haus.

text and pic by canela

Advertisements

2 Gedanken zu “My forest, my church.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s