Mit Sack und Pack am Schlitteln. Ich war das „und“…

Gestern waren wir Schlitteln auf dem Pfannenstiel in Kanton Zürich. Hier ein paar Impressionen. Dabei waren mein Lieblings-Sack und mein Lieblings-Pack. Ich war das kleine „und“. Das  „und“ ist nie auf dem Bild, hat jedoch eine zentrale Funktion: Es verbindet oder in meinem Fall, fotografiert.

Ein Wolkenblitz durchfuhr die Sonne. Die Erschütterung tat ihr gut.
Ein Wolkenblitz durchfuhr die Sonne. Die Erschütterung tat ihr gut.
Der "Sack" zieht das "Pack". Das "und" trottet hinterher.
Der „Sack“ zieht das „Pack“. Das „und“ trottet hinterher.
Verdammt das Taxi ist weg!
Verdammt das Taxi ist weg! Mamaaaa!
Ein Hund läuft mit seinem Herrchen im Schnee. Gelbe Spuren sind Zeugen davon.
Ein Hund läuft mit seinem Herrchen im Schnee. Gelbe Spuren sind Zeugen davon.
So sieht der Schnee aus. Falls jemand im Sommer Sehnsucht danach hat.
Der Schnee ist der leise Mantel der Bäume
Fall jemand vergessen hat, wie die Sonne aussieht: so sieht sie aus!
Die Sonne küsste mich. Und ich war ihr dankbar. Ich habe Sehnsucht nach ihr.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s