Ist Einsicht Klarsicht?

  • Wenn man seinen Gefühlen folgt, merkt man, wie man denkt. Zum Beispiel glaubte ich, offen und tolerant zu sein und merkte dank meinem Gefühl, dass ich Gefangene bin des belächelten Systems. Das ist ernüchternd.
  • Sich in das Innere hinein schauen zu lassen, ist heilend und schön. Aber auch ganz schön anstrengend. Wo sind die Grenzen? Wie weit will man es zulassen? Wo hört das Vertrauen auf und fängt die Angst an? Ich habe viel Angst und wenig Vertrauen. Ich bin ein kleines Mädchen und eine griesgrämige Alte. Ich habe keine Mitte.
  • Man kann ziemlich unterschiedlich aussehen, aber genau gleich fühlen und handeln. Man kann ähnlich aussehen oder gar zusammen super gut aussehen und total unterschiedlich fühlen und handeln.
  • Bei sich selber bleiben, kann heissen, von anderen wegzugehen.
  • Nicht alles was man in einer Nacht findet, verliert man im Morgengrauen.
  • Auch wenn man nicht spricht, kann man das genau gleiche fühlen. Wort für Wort.

by canela

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ist Einsicht Klarsicht?

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s