Doch Mädchen geblieben

Ich konnte nicht widerstehen, als mich eine Kollegin aufforderte, mich als Prinzessin zu verkleiden.

Wie geheissen, steckte ich mir das Krönchen auf den Kopf und umhüllte mich mit kostbaren Brokat. Mein Ritter hielt Wache und beschützte mich.

Kurze Zeit später kam eine Gruppe kichernder, pubertiernder Mädchen in unsere Festung. Ich schwöre, sie waren alle mindestens so gross wie ich. Ich bin echt nicht aufgefallen zwischen den Girls. Echt nicht!

by canela

Advertisements

5 Gedanken zu “Doch Mädchen geblieben

  1. Mein Neffe ist grade Fünfzehn und überagt mich um eine Kopflänge^^ ich finde es klasse wenn jemand sich so gut gehalten hat, das macht der Humor 🙂

    • er ist kein prinz. er meinte ausdrücklich, er sei ein ritter. ritter kämpfen und prinzen lassen kämpfen, so die meinung meines kleinen 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s