Sentimental sein ist,

wenn man beim Anfang des Kinderfilms „Oben“ plötzlich weinen muss und der kleine Sohn sagt: „Mama, sei nicht traurig. Ich hole dir ein Taschentuch.“

by canela

Advertisements

4 Gedanken zu “Sentimental sein ist,

  1. Meine Gouvernante hat mir gesagt Liebe, Freundschaft und Freundlichkeit kann nur geben wer auch empfangen hat.

    Ich glaub du bisch halt äs guets Mami. 🙂

    • deine gouvernante (tami du hattest sowas? ) hat recht. aber ob du recht hast, wird sich in ca. 20 jahren zeigen, oder so 😉

    • dieser film ist wirklich etwas besonderes, vorallem weil darin eine fehlgeburt vorkommt. ein thema das sonst sogar in der erwachsenenwelt tabuisiert wird. der grund, wieso ich weinen musste, übrigens.

      mein kleiner hat mich danach auch dementsprechend gelöchert, wegen diesem thema und war entsetzt, dass das baby aus dem „schnäggli“ herausflutschen konnte. er sei ja aus dem bauch geschnitten worden, fügte er hinzu.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s