Ich bin ein Magnet

Wenn man sich zu einem Magnet entwickelt hat, dann fallen gewisse Dinge völlig ins Wasser oder Andere entwickeln sich, die man nicht mal kannte.

  • Man kann nicht an Parties teilnehmen, für die man sich angemeldet hat, weil man ohne den anderen gar nicht fähig ist, sich zu bewegen.
  • Dank der hohen Magnetwirkung werden augenblicklich alle negativen Erlebnisse auf dem mentalen Datenträger auf Nimmerwiedersehen gelöscht.
  • Sich nicht anzufassen, wenn man in der Nähe des anderen ist, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Willenlos suchen sich die Hände.
  • Die Angst aus Wolke 7 oder noch höher zu fallen, wird durch die starke Anziehungskraft zunichte gemacht.
  • Die Nadel des Kompass schlägt wie wild, wenn ich mich in der Nähe bewege.
  • Nicht völlig ineinander verwoben zu schlafen, grenzt an Überwindung der Anziehungskraft und käme einem Spaziergang auf dem Mond gleich. Hier auf der Erde völlig unmöglich.
  • Irgendwann trotzdem getrennt für ein paar Tage, ist man nicht mehr fähig gerade zu laufen geschweige denn einen vernünftigen Gedanken zu fassen. Die magnetische Anziehung hat ihren Preis!

by canela

8 Gedanken zu “Ich bin ein Magnet

  1. ich kenne das ich kenne das ich kenne das !
    (nein. wir hatten nicht den gleichen lover;-) )

    augen zu und durch …nein…das war eine andere geschichte.
    geniess es. voll rein ins gefühl.

    yeah !

  2. jetzt ist der fünfer runter! dein kommentar auf meinem blog! 🙂 hach. jaaaaa!
    wieso bloss weiss ich, was du meinst! 😉
    *michmitfreu*

  3. @leonope: auf die kompassnadel passe ich auf wie meinen augapfel 😀

    @mme lila: lover? ist er nicht. das isch min fründ, im fall.

    @jessn: jösses jessn. immer noch leise am mitlesen. schön!

    @falki: lach!

    @Sofasophia: wir sitzen im selben rosa-boot 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s