Michwollen und Dichwollen

Ich rieche deinen Atem
der nach Michwollen duftet
Dann spüre ich deine Nase
die meine berührt
Worauf ich meinen Mund öffne
und du mein Dichwollen hörst.

Unswollen riecht wie nach Immerundewig.

by canela

Advertisements

7 Gedanken zu “Michwollen und Dichwollen

  1. So schön, so was von! Kann das werauchimmerseidank gerade sehr gut nachfühlen und darf „Unswollen“ mit einem wundervollen Menschen erleben. Den Geliebten zu berühren, zu riechen, zu schmecken – Magie pur! Und das hast Du ganz kurz gesagt. Merci 🙂

  2. @gaviota: gracias!

    @hierundjetzt: merci!

    @stylebitch: he bitchy! das freut mich! ich habe deine wolkigen gedanken gelesen und angenommen, dass du irgendwo auf den wolken herumhüpfst. 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s