Meine Macken

Ich habe von Falki dieses Stöckchen gekriegt und werfe es an Zores und Pipollina weiter.

Meine Macken:

1. Obwohl ich mich vor der Dunkelheit fürchte, zünde ich nachts nie aber gar nie das Licht an wenn ich mal auf Toilette muss. Also tappe ich im Dunkeln dahin und stosse mir meine Zehen am Türrahmen. Dann sehe ich Sterne vor Schmerzen und meistens kurz darauf stehe ich auf ein Spielzeug von Canelito. Ich fluche (immer!) und schleiche weiter in Richtung WC. Dann ertaste ich mit der Hand, wo ich sitzen muss. Ich bin auch schon fast daneben gesessen. Aber getroffen habe ich immer.

2. Ich kann nie aber wirklich nie pinklen, wenn jemand anderes, den ich nicht kenne oder noch nicht so gut kenne, es hören könnte. Entweder verbanne ich die Person in ein anderes Zimmer, schmeisse ihn/sie aus der Wohnung oder ich pinkle nicht bis mir das Augenweiss gelb anläuft. Ich bin da so gehemmt, dass ich einmal bei einer ambulanten Operation an meinem Handgelenk, mich früher aus dem OP entliess, weil ich vor Schmerzen schrie. Nicht wegen dem Handgelenk, nein sondern wegen dem Druck auf die Blase. Alle sahen nur mein eingegipstes Gelenk und dachten, oh Gott die Arme.

3. Wenn ich Radio während dem Autofahren höre und mir ein Musikstück gefällt, muss ich nachher sofort und immer und unbedingt wissen von wem es war und mich z.b. bei Amazon durchhören. Immer! Wenn ich das nicht tue, dann kriege ich schlechte Laune und werde ganz unruhig. Wenn mir dann die CD gefällt, muss ich sie kaufen. Ich muss!

4. Ich muss immer an meinen Haaren herumzupfen und damit spielen. Immer! Ob ich sie offen trage, oder als Zöpfe oder Zopf oder als Pferdeschwanz.

5. Wenn ich einmal einen Weg gefahren bin und das Ziel gefunden habe, fahre ich immer aber immer den gleichen Weg. Ein neuer Weg zu fahren oder herauszufinden, käme mir nie in den Sinn.

6. Wenn ich mit Menschen spreche und ich sie nicht unsympathisch finde, muss ich sie berühren. Immer! Meistens am Arm.

7. Ich hasse telefonieren. Wenn ich es mag, nur mit Menschen, die ich sehr gut kenne. Ich nehme bei uns zuhause prinzipiell kein Telefon ab. Wenn es bei uns klingelt, stehen mir immer die Haare im Nacken vor Schreck auf.

8. Ich öffne nie, aber auch gar nie, die Haustüre wenn ich nicht jemand erwarte. Wenn es Menschen sind, die mich gut kennen, klopfen sie schon mal, damit ich weiss, dass es jemand ist, der meine Macke kennt.

9. Wenn ich Musik höre, die mir gefällt, muss immer aber immer, mich dazu bewegen. Beim Autofahren sieht das ziemlich doof aus. Ist mir egal. Ich muss ich mich bewegen.

by canela

Advertisements

7 Gedanken zu “Meine Macken

  1. Aha. !
    Glaubs mir oder nicht: Eine deiner Eigenarten hatte ich schon entdeckt. Fair von dir, dass du dich selbst geoutet hast, sonst hätte ich es getan ;-).

    (Bluff. Ich hätte geschwiegen. Aber geschmunzelt)

  2. Geschafft! Habe meine Macken alle fein säuberlich aufgelistet, kategorisiert, betitelt, mit einem Schlagwort am Anfang der Erklärung versehen und danach geschrieben, was das Zeug hielt… und darauf zwei Stunden geschlafen (musste wohl die Auflistung meiner Macken auch seelisch noch verarbeiten *grins*). Jetzt werde ich mal nachverfolgen, welche Macken andere so haben…

  3. @madame lila: also wenn dir, du die alles so genau betrachtet, diese eigenart nicht aufgefallen wäre, hättest du mich enttäuscht ;-). aber das telefonieren verbindet uns was?

    @pipollina: ich finde deine auflistung exzellent! aber das habe ich dir ja schon in deinem blog geschrieben 🙂

  4. das wird eine längere aufgabe für mich 😦 werde mich thematisch an falki, canela und pipollina orientiern. wir lesen uns im sommer wieder!

  5. Pingback: Macken « Sympathischer Soziopath

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s